Die nächsten Visiere sind fertig

                               
Die nächsten Gesichtsschutzvisiere sind fertig
Heute hat eine Ärtztin aus Ingelheim welche für ihre Praxis abgeholt
Weiter haben wir an Gebärdendolmetcherirnnen gespendet, da sie keine normale Masken tragen können.

Das Team vom Deutschen Roten Kreuz Guntersblum um Christian Becker unterstützt uns jetzt bei der Materialbeschaffung von der verstärkten Folie und Knopflochgummiband

Wir versuchen den Anfragen so schnell wie möglich nachzukommen, aber wir strapazieren unsere Maschinen gerade schon aufs äußerste und haben kein geld um sie zu erweitern

Jeder der einen 3D-Drucker hat kann aber helfen und selbst die Produktion starten! Die 3D-Druck Dateien kann man im Internet herunterladen oder uns anschreiben.
                                
Hier der Link zum Herunterladen:
                                 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen