So benutzt man den JARVIS Winder

In diesem Video zeigen wir, wie man mit dem JARVIS Winder eigenes 3D-Druck Filament perfekt aufwickeln kann. Mit den einstellbaren Geschwindigkeitsparametern des Winders ist es einfach, das Filament z. B. direkt vom Extruder in die Maschine zu führen und auf die eingespannte Spule aufzuwickeln. Perfekt aufgewickeltes Filament erleichtert die spätere Verwendung des Filaments, z.B. im 3D-Druck. Erfahre hier mehr über den JARVIS Winder.